Montage der Wimberley C-12 Schnellwechselkupplung auf den Gitzo Kugelköpfen GH1780, GH2780, GH3780

Exemplarisch erklärt am Gitzo GH3780:

Um den Gitzo GH3780 mit 38 mm Klemmprofilen, wie sie bei L-Winkeln oder Kamera- und Objektivplatten von Really Right-Stuff oder Wimberley eingesetzt werden, zu nutzen, hilft ein einfacher Umbau.

GH3780-c12-1

Lieferumfang C-12 Schnellwechselbasis:

(fett dargestellt das zum Umbau benötigte Zubehör)

  • 1 x C-12 Klemme
  • 3 x M5 x 6 mm Verdrehschutz-Madenschrauben
  • 1 x 1/4″ x 0.75″ UNC Senkkopfschraube Fotogewinde
  • 1 x M6 x 30 mm Senkkopfschraube
  • 3 x M3 x 12 mm Montageschrauben (zur Installation auf einigen Gitzo Kugelköpfen)
  • 1 x BS-100 Reduzierhülse 3/8″ auf 1/4″
  • 1 x 2.5 mm Inbusschlüssel
  • 1 x 5/32″ Inbusschlüssel

Vorbereitung des Kugelkopfes und der Wimberley Schnellwechselbasis C-12:

1. Demontage der Klemmeinheit oder des Montagetellers vom Gitzo GH3780.

GH3780-c12-2

Dazu werden die 3 Montageschrauben mit einem 2.5 mm Inbusschlüssel sorgfältig herausgeschraubt.

Das kleine Schwämmchen im Hals der Kugel unbedingt belassen!

2. Herausdrehen der 3 kleinen Madenschrauben aus der C-12.

GH3780-c12-3

Bitte nutzen Sie dazu wieder den mitgelieferten 2,5 mm Inbusschlüssel.

3. Einschrauben der Reduzierhülse BS-100 von unten in die C-12, bis der Kragen des Reduzierstücks eine Ebene mit der Kupplungsunterseite bildet.

GH3780-c12-4

Das Reduzierstück verhindert das Herausfallen der im Hals des Kugelkopfes verbauten Libelle.

Montage der C-12 Klemme auf dem GH3780:

GH3780-c12-5

Klemme C12 mit den 3 mitgelieferten M3 Edelstahlschrauben und dem 2,5 mm Inbusschlüssel auf dem Kugelkopf GH3780 handfest anziehen.

Das Ergebnis:

GH3780-c12-6

Ihr  GH3780 kann jetzt Schnellwechselplatten und L-Winkel von vielen Herstellern aufnehmen:

Links:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: