Komfortabel: Novoflex Classicball 5 II mit Really Right Stuff Hebelklemme

Hier ein weiterer Umrüst-Tip, der ein komfortables Arbeiten mit dem Schnellwechselsystem ermöglicht.

Novoflex Classic Ball 5 II – Panorama-Edition [CB5 II] mit RRS B2 LLR II

Den Novoflex Classicball 5 II kann man einfach mit der Really Right Stuff B2-LR II (60 mm) und auch mit der längeren Hebelklemme B2- LLR II (80 mm) kombinieren. Die Hebelklemme lässt sich einfach auf die Plattform aufschrauben und zusätzlich mit Madenschrauben gegen das Verdrehen sichern.

Hier eine kurze Anleitung:

  1.  Zuerst wird der Montagebolzen des Kugelkopfes so eingeschraubt, dass das dickere 3/8″ Fotogewinde herausschaut.
  2.  Dann einfach die jeweilige Klemme (entweder Really Right Stuff B2 LR II oder die breitere RRS B2 LLR II) in der mittleren 3/8″ Gewindebohrung auf den CB von Novoflex aufschrauben.
  3.  Danach die Verdrehsicherheit mit 2 x 1/4″ Madenschrauben in den freien Gewinden der Kupplung herstellen.

Ausgangssituation: Novoflex Classic Ball 5 II – Panorama-Edition [CB5 II] ohne Klemme (mögliche RRS-Klemmen: B2 LR II oder B2 LLR II)

Sie erhalten einen klasse Kugelkopf mit sehr komfortabler Hebelklemmung.

Selbstverständlich bleibt auch der geniale Umbau des Kugelkopfes  um 180° gedreht weiterhin möglich! Einfach die RRS-Klemme an der Unterseite des Kugelkopfes montieren (gleiches Vorgehen wie auf dem Montageteller) und man kann über die Kugelkopffunktion eine exakte, horizontale Nivellierung mit Hilfe der in der Klemme integrierten Libelle herstellen. Es entsteht ein lotrecht stehender Panoramadrehteller mit RRS Klemmaufnahme, perfekt für alle ambitionierten Panoramafotografen.

 

Novoflex Classic Ball 5 II – Panorama-Edition [CB5 II] mit RRS B2 LR II

ACHTUNG:
In diese Klemmen passen KEINE Profile von NOVOFLEX und Arca-Swiss P0 Slidefix!
Seit 2012 sind diese Klemmen selbstjustierend und nehmen fast alle anderen gängigen Arca-Style Schwalbenschwanzprofile auf.

Links zu den Produkten:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: