Geniestreich! Fluidgedämpfter modularer Teleschwenkbügel/Panoramakopf von RRS

Wir konnten den brandneuen FG-02-FG von RRS einem ersten kleinen Praxistest unterziehen und sind begeistert.

FG-02 FG von RRS, das erste mal auf meinen Stativ

FG-02 FG von RRS, das erste Mal auf meinen Stativ

Wie gewohnt ist die Verarbeitungsqualität über jeden Zweifel erhaben. Das Zusammensetzen der Komponenten ist ein Kinderspiel und ermöglicht einem den einfachen platzsparenden Transport im zerlegten Zustand.

Auch das Aufsetzen auf das Stativ ist einfach, wenn man am Stativ eine 38 mm Schnellwechselkupplung nutzt.

Das Schwenken und Neigen kann jetzt ganz nach Belieben ohne Dämpfung oder in 3 definierten Dämpfungsstufen erfolgen.

Die Anbringung der Bedienelemente ist ergonomisch ideal gelöst, auch das Einstellen der Dämpfung erfolgt intuitiv und blitzschnell.

Noch dazu kommt die Möglichkeit, den Neiger auch als Panoramakopf für mehrreihige Panoramen aufzurüsten, hier wird der Neiger in der Ausführung FG-02 LR und ein zusätzlicher Nodalpunktadapter benötigt.

Unserer Meinung nach ist dieser Neiger ein Geniestreich von RRS.

Die Firma ReallyRightStuff setzt mit diesem tollen Teil ein vollkommen neues Konzept für Telefotografie um!

Es werden die Vorteile einer schwerelosen Aufhängung des Fotoequipments auf einem Teleschwenkbügel mit der fluidgedämpften Neige- und Schwenkachslagerung eines Fluidneigers kombiniert.

Desweiteren ist der Neiger modular zusammengesetzt. Die Grundkonstruktion besteht aus einer horizontalen Komponente mit fluidgedämpfter Schwenkachse mit integriertem  38 mm Schwalbenschwanzprofil an der Unterseite der Panoramaachse zur werkzeuglosen Montage auf Stativen mit 38 mm Schwalbenschwanzkupplung und einer vertikalen Komponente mit fluidgedämpfter Neigeachse.

Beide Komponenten können ohne Werkzeuge  in Sekunden montiert und demontiert werden.

An der vertikalen Komponente kann  je nach Bedarf eine Schaukel mit Klemme oder eine RRS Schnellwechselklemme montiert werden.

Links zu den Fluid- Tele-Schwenkbügeln:

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: